Kindersitze

Sicherheit geht vor. Gemäß diesem Motto nehmen wir uns viel Zeit für die individuelle Beratung. Ein Kindersitz soll passen, bequem und funktionell sein. Natürlich sollte er auch in dein Auto passen und zugelassen sein. Für eine Beratung kannst du gerne auch einen Termin vereinbaren: Kontakt und Anfahrt

Babyschale_900x600
Babyschalen ab Geburt
Autositze Kindersitze bei probaby kaufen
Kleinkindsitze und Reboarder
Kinderautositze Autositze Kindersitze bei probaby kaufen
Autositze für große Kinder

Wo stehst du?

Ist das alles neu für dich und du suchst nach einem Kindersitz für ein Neugeborenes? Wir bringen Licht ins Dunkel und zeigen dir, worauf es ankommt. Und wie dein Baby wirklich sicher fährt. Vielleicht hast du auch schon eine Babyschale, aber ein unsicheres Gefühl, ob dein Schatz dort überhaupt noch hineinpasst? Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass nun der Folgesitz ansteht. Am sichersten ist jetzt ein Reboarder. Komm mit deinem Kind vorbei und wir probieren alle gemeinsam aus. Falls du nur noch einen Sitzerhöher oder Zubehör fürs Auto benötigst, bist du bei uns ebenfalls richtig.

Wir prüfen bei jedem Sitz auf Wunsch auch die Zulassung in deinem Fahrzeug.

Warum lohnt es sich einen Kindersitz bei proBABY zu kaufen?

Check Haken mintBeratungstermin

Für eine Kindersitzberatung kannst du gerne einen Termin mit uns vereinbaren. So vermeidest du Wartezeiten und wir können uns ganz auf dich konzentrieren. Falls dein Kind schon da ist, bringe es bitte mit. So können wir den richtigen Sitz für euch finden. Kontakt und Anfahrt

Check Haken mintSicherheit mit Gewissheit

Durch regelmäßige Schulungen und jahrelanger Erfahrung können wir dir besonders gut weiterhelfen. Nicht nur bei der Auswahl des passenden Kindersitzes, sondern auch bei der Handhabung. Wir zeigen dir, wie der Sitz montiert wird und wie dein Kind richtig darin sitzt.

Check Haken mintZulassungsprüfung

Wir prüfen auf Wunsch, ob der Sitz deiner Wahl in deinem Fahrzeug zugelassen ist.

Check Haken mintKostenloser Leihservice

Falls mit deinem Kindersitz etwas nicht passt, oder es zu einer Reparatur kommen sollte, erhältst du in der Zwischenzeit von uns einen kostenlosen Leihsitz.

Check Haken mintReklamationsservice

Spare Zeit und Nerven!
Wir prüfen deinen Kindersitz mit fachkundigem Personal und können oft Probleme sofort beheben. Falls nicht, kümmern wir uns um das Einsenden des Kindersitzes zum Hersteller sowie die komplette Reklamationsabwicklung und Kommunikation. Für unsere Kunden ist unser Reklamationsservice 2 Jahre kostenlos. 

Check Haken mintFehlkäufe vermeiden

Wir prüfen mit dir gemeinsam den Sitz und ob er sich korrekt in deinem Auto einbauen lässt. Wir schauen uns dabei alle Details an, an die man oft nicht denkt (hat dein Fahrzeug z.B. ein eingebautes Bodenfach?)

Check Haken mintEinlagerungsservice

Lagere deinen Kindersitz bei uns ein, bis du ihn benötigst.

Um den passenden Kindersitz zu finden, solltest du dich von Experten beraten lassen.

Du kannst bei uns von allen Marken die wir führen das komplette Sortiment bestellen. Selbstverständlich auch deinen Sitz in deiner Wunschfarbe.

Alle Kindersitze in unserem Online Shop.

Unsere Top Marken

Besonders im Bereich Kindersitze legen wir sehr großen Wert auf Sicherheit und Qualität. Aus diesem Grund haben wir nur ausgewählte Marken und Modelle im Sortiment. Hier findest du eine Übersicht unserer Top-Marken im Bereich Kinderautositze.
BeSafe | Britax Römer | Cybex | GB |Joie | Maxi-Cosi | Nuna | Osann | Peg-Perego

Kindersitz ab Geburt - die Babyschale

Eine Babyschale (umgangssprachlich auch Maxi-Cosi genannt) ist immer die sicherste Art ein Neugeborenes im Auto zu transportieren. Sie sorgt für eine liegende Position des Kindes und einen möglichst kleinen und geschützten Raum. Außerdem kann sie ausschließlich rückwärtsgerichtet gefahren werden und lässt dadurch keine Bedienfehler in dieser Hinsicht zu.

Babyschalen gibt es in verschiedenen Befestigungsvarianten: mit Basisstation und Isofix oder zum Gurten. Beides hat seine Vorteile. Gerne beraten wir dich umfangreich dazu. Wir nehmen bei der individuellen Beratung auch Rücksicht darauf, welchen Folgesitz du später fahren möchtest. Vielleicht lässt sich jetzt schon ein System für die Babyschale finden, dass später gut mit dem Folgesitz kompatibel ist. Wenn du dich für eine Basisstation entscheidest, sollte auch die Zulassung in deinem Auto geprüft werden. Diesen Service bieten wir für unsere Kunden kostenlos an.

Für einen Beratungstermin kannst du gerne mit uns einen Termin vereinbaren: Kontakt und Anfahrt

Folgesitze nach der Babyschale

Sobald dein Kind aus der Babyschale herausgewachsen ist, kann es in einem Folgesitz mitfahren. Hier gibt es viele verschiedene Möglichkeiten und Varianten. Diese Sitze können ebenfalls mit Gurt oder Basisstation befestigt werden. Wir beraten dich hierzu gerne. Wir beachten auch, welches System du bereits für deine Babyschale benutzt und ob wir darauf aufbauen können.

Für einen Folgesitz ist es immer am Besten das Kind bei einer Beratung dabei zu haben. Bei einer Sitzprobe sehen wir, ob dein Kind schon die richtige Größe hat, um sicher im Sitz mitzufahren. Wir schauen aber auch darauf, ob es sich wohl fühlt. Manchmal drückt der Sitz an einer Stelle oder ist zu schmal oder zu breit. Auf all diese Details gehen wir individuell ein. Natürlich prüfen wir auf Wunsch auch, ob der in Frage kommende Sitz in deinem Fahrzeug zugelassen ist.

Vereinbare für eine ausgiebige Beratung gerne auch einen Termin mit uns: Kontakt und Anfahrt

Was ist der sicherste Kindersitz?

Am sichersten fährt dein Kind immer rückwärts. Diese Fahrtrichtung ist durch die Babyschale bereits gegeben. Auch nach der Babyschale gibt es die Möglichkeit weiterhin rückwärts zu fahren. Und zwar mit einem sogenannten Reboarder.

Warum ist rückwärtsfahren so wichtig?

Das liegt an der Anatomie von Kindern, die nicht der von Erwachsenen entspricht. Der Kopf eines Kindes ist im Vergleich zu ihrem gesamten Körpergewicht sehr groß und schwer. Außerdem ist ihre Nackenmuskulatur noch nicht komplett ausgebildet. Bei einem Unfall ist es daher wichtig diese enormen Kräfte sicher abzufangen.

Lies gerne auch mehr über Reboarder im Bericht des ADAC: Rückwärts ist sicherer.

Autositze für große Kinder - bis wann braucht mein Kind einen Sitz?

Kinder müssen bis zu ihrem vollendeten 12. Lebensjahr oder einem Körpergewicht von 15 kg in einem Kindersitz befördert werden. Die Auswahl an entsprechenden Autositzen ist sehr groß. Der letzte Sitz kann dabei eine Sitzerhöhung sein. Vorher ist jedoch noch ein ordentlicher Sitz mit ausreichend Schutzzonen (z.B. Seitenaufprallschutz) notwendig.

Bringe am besten immer dein Kind zu einer Autositzberatung mit. Wir schauen dabei, ob dein Kind bereits die richtige Größe für den Sitz hat und die Passform den Anforderungen entspricht. Außerdem prüfen wir auf Wunsch, ob der ausgewählte Sitz in deinem Auto zugelassen ist.

Lies mehr zur Kindersitzpflicht im Bericht des ADAC: Autositzpflicht

Einen Kindersitz neu oder gebraucht kaufen?

Wenn du deinen Kindersitz neu kaufst, kannst du dir sicher sein, dass dieser keine gravierenden Schäden aufweist. Materialien können im Laufe der Zeit auch bei “normaler” Nutzung Defekte aufweisen. Zum Beispiel durch zu starkes Auflehnen oder Herumklettern auf dem Sitz. Oft bekommt man gar nicht mit, dass das Material zu stark beansprucht wurde. Sobald Styropor Haarrisse aufweist, ist der Schutz nicht mehr gegeben. Haarrisse lassen sich oft mit dem bloßen Auge nicht erkennen.

Da sich die Technik stetig weiterentwickelt, erhältst du bei einem neuen Sitz immer auch den neuesten Stand der Technik. Mehr Sicherheit, mehr Komfort, mehr Funktionalität …

Lies hierzu ach die Meldung des ADAC: “Wie alt darf ein Autositz sein?

Du hast bereits einen gebrauchten Kindersitz? Vergewissere dich bitte, ob dieses Modell für dein Auto zugelassen ist.

Gerne kannst du bei uns einen Termin vereinbaren für deine individuelle Kindersitz-Beratung: Kontakt und Anfahrt

Zubehör für Kindersitze

Für Kindersitze und euer Auto gibt es eine Reihe an Zubehör. Von Sonnenschutz über Sitzunterlagen und Schonbezügen. Ein Tipp von uns: Der Gurtsammler von BeSafe hindert dein Kind daran sich selbst aus einem 5-Punkt-Gurt zu befreien.

Wenn es um die Sicherheit deines Kindes geht, finden wir garantiert eine Lösung. Gerne beraten wir dich individuell. Kontakt und Anfahrt

Bis wann passt mein Kind in die Babyschale?

Wir empfehlen grundsätzlich ein Kind, solange es geht in der Babyschale zu lassen. So fährt es am sichersten. Die Faustformel besagt, dass ungefähr 2 Finger breit Platz bleiben darf, zwischen dem Kopfende und dem Abschluss der Babyschale. Dann wird es langsam Zeit für den nächstgrößeren Sitz. Solltest du vorher schon das Gefühl haben, dass etwas nicht mehr passt, dann komm bitte mit Kind und Schale vorbei. Oft sind es Kleinigkeiten, die man ändern kann, die schon einen sehr großen Unterschied machen.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!